Gruppenangebot Selbsthilfegruppen im Umgang mit Sucht in Wermelskirchen

Ergebnisse Ihrer Suche nach Selbsthilfegruppen im Umgang mit Sucht in Wermelskirchen

Sucht-Probleme? Reden wir darüber - BKD Begegnungsgruppe Wermelskirchen - Dabringhausen

Hier finden Suchtkranke erste Informationen über die Krankheit und ihr Bewältigung sowie über therapeutische Einrichtungen, an die sie sich wenden können.


Der gemeinsame Gruppenbesuch ist auch wichtig für Teilnehmer, die schon viele Jahre abstinent sind. Sie bleiben sensibel für ihr Problem und erfahren durch eine starke Gemeinschaft Unterstützung in Glaubens- und Lebensfragen.

Nicht nur der Suchtkranke braucht Hilfe, sondern ebenso die Angehörigen. Viele Ehepaare der Suchtkranken finden im Austausch mit Anderen das Verständnis ihrer eigenen Rolle im Suchtgeschehen.

In der Gruppe können Begabungen entwickelt und neu entdeckt werden. Sie lernen wichtige Erkenntnisse in ihren Alltag zu übertragen und einzubauen.

Kommen Sie einfach mal vorbei. Wir freuen uns!

Anbieter
Blaues Kreuz in Deutschland e.V. (BKD)
Bundeszentrale
Schubertstraße 41
42289 Wuppertal
Telefon: +49 202 62003-0
Telefax: +49 202 62003-81
Stadt
Wermelskirchen
Zielgruppe
Suchtkranke
Angehörige
Angebotstyp
Gruppenangebot
weitere Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Jobcenter Rhein-Berg
Monika Lichy
Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt &
Gesundheitscoach
Bensberger Str. 85
51465 Bergisch Gladbach

Email       Jobcenter-Rhein-Berg.Netzwerk-ABC(at)jobcenter-ge.de
Internet    http://www.jobcenter-rhein-berg.de
Internet    http://www.gesund-im-rbk.de

 

 

 

Partnerseiten